Unser Haus

Geschichtliches:

1664 wurde das Haus als Stiftung im Sinne von Kindererziehung und Bildung als etabliertes Waisenhaus gegründet. Auch heute wird dieser Stiftungsgedanke fortgeführt. Die Führung des Hauses übernahmen die Ordensschwestern der Vinzentinerinnen. 1995 wurde die Einrichtung in "Kinder- und Jugendheim St. Vinzenz" umbenannt. Die Leitung ging in die Hände von pädagogischen Fachkräften.

Im September 2006 öffnete innerhalb der Gemeinschaft eine Kindergartengruppe. Aufgrund steigender Nachfrage kam im darauffolgenden Jahr eine weitere Gruppe hinzu.

Die rückläufigen stationären Bedarfsplätze im Kinder- und Jugendheim ermöglichten dem Kindergarten, im Jahr 2010 eine weitere Etage als Nutzungsfläche umzugestalten. Seither werden maximal 85 Kinder betreut. Auf der zweiten und dritten Etage befinden sich der Wohnraum vom Kinder- und Jugendheim und den Ordensschwestern.

2011 fand ein Trägerwechsel statt. Der Kindergarten ging vom Caritasverband Erfurt in die "St. Martin" gGmbH über.

 

Unser Kindergarten heute:

Unser Haus befindet sich im Zentrum der Erfurter Altstadt. Die Lage ermöglicht eine optimale Erreichbarkeit und eine gute Vernetzung mit anderen Einrichtungen. Das Betreuungsangebot richtet sich vorrangig an Familien aus den Regionalräumen City, Alt- und Südstadt.

Der Kindergarten erstreckt sich über die ersten beiden Etagen des Hauses. Im unteren, wie auch im oberen Bereich befinden sich zwei Gruppenräume mit Garderobe und Bad. Drei der vier Gruppenräume verfügen über eine Hochebene, auf der die Kinder die Ruhezeit verbringen. Im oberen Bereich schließen sich noch das Büro, der Mitarbeiterraum, eine Kinderküche und eine Malwerkstatt mit angrenzendem Musik-/Kreativraum an. Wir gestalten unsere Arbeit für den Zeitraum der Freiarbeit offen, um die Eigenständig- und Selbsttätigkeit der Kinder zu unterstützen.

Da wir uns an dem pädagogischen Wirken von Maria Montessori orientieren, sind die vier Gruppenräume in jeweils folgende Bereiche unterteilt: Mathematisch/konstruktiv-kosmischer Bereich, ein Bereich für Sprach-Schriftspracherwerb, sowie ein Bereich für Übungen des täglichen Lebens. Hier finden die Kinder entsprechende Materialien, die selbständiges Lernen und (Be)-Greifen ermöglichen.

Hier gibt es einen kleinen Einblick und Rundgang durch unser Haus.

Auf unserem Außengelände befinden sich verschiedene Bewegungs- und Spielmöglichkeiten, bei denen sich die Kinder selbst entdecken und ihre Umwelt erschließen können. Durch das wöchentliche Angebot, einen Tag im Wald zu verbringen und das Spiel im Freien (bei jedem Wetter), ermöglichen wir den Kindern besondere Erfahrungsbereiche, wie Ökologie, Biologie und naturnahes Spielen kennen zu lernen und selbstverantwortlich damit umzugehen. 

Termine

April 11 2021 - April 11 2022

Keine Einträge gefunden
> zum Kalender

St. Vinzenz

Katholischer Kindergarten - Erfurt

Logo
Kontakt

Kontaktdaten

Katholischer Kindergarten „St. Vinzenz“

Regierungsstraße 44 - 99084 Erfurt

Telefon: 0361 66011591

st.vinzenz-erfurt@st-martin-caritas.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr 7.00 - 17.30 Uhr

Träger

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt GmbH

Hauptstraße 12a - 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Jola Hempel